UGANDISCH-DEUTSCHE FREUNDSCHAFT / TECHNISCHES- UND BERUFSAUSBILDUNGSZENTRUM OSTAFRIKA

Image may contain: 11 people, people smiling, people standing

Eine Berufsausbildung ist das Fundament für eine erfolgreiche und langfristig angelegte Armutsbekämpfung. Auf Basis unserer Ugandisch-Deutschen Langzeitfreundschaft erwuchs unter Federführung unserer Hilfsorganisation “Power Minds Youth Organisation” (PMYO)dieses gemeinnützige Projekt, das zukünftig dabei helfen soll, junge Menschen auszubilden und beruflich anzuleiten.

Image may contain: 6 people, people smiling, people sitting and indoor

Vor diesem Projekt haben wir bereits andere Projekte in Uganda initiiert und erfolgreich umgesetzt, wie zum Beispiel diverse Hygiene- und Gesundheitsprojekte, die Versorgung der Bevölkerung in ländlichen Gebieten mit sauberem Trinkwasser, Projekte zu Klimaschutz und zur Stärkung der Selbständigkeit.All unsere Projekte laufen über die PMYO. Diese gemeinnützige Hilfsorganisation und ihre vielen ehrenamtlich tätigen Helferinnen und Helfer in der Gemeinde werden seit knapp zehn Jahren besonders von zwei deutschen Partnern in ihrer Arbeit unterstützt, dem “People Help People – One World” – Verein in Idstein (Hessen) und seit 2011 auch vom dortigen Jugendzentrum, durch dessen Unterstützung ein Gemeindezentrum in Kasanje/Kampala aufgebaut und mitfinanziert werden konnte

Unser Hauptziel ist die Armutsbekämpfung. Dies kann langfristig nur durch Ausbildung und Unterstützung zur Selbständigkeitgeschehen. Wir unterstützen daher junge Menschen in Uganda auf ihrem Weg zu wettbewerbsfähigen Eigeninitiativen und möchten ihnen hierfürkostenfreie Berufsausbildungund Begleitung durch unser neuesTVET-Projekt (“Technical &Vocational Education Training”) anbieten.

Wenn Sie eine Spende hinterlassen, bekommen Sie also nicht nur ein Souvenir aus Uganda: Ihre Unterstützung geht durch die Kenntnis der Helfer vor Ort auch direkt dorthin, wo sie am meisten benötigt wird. Helfen sie jungen Menschen auf ihrem Weg zur Selbständigkeit dabei, neue Möglichkeiten auszutesten, neue Jobs zu kreieren und dabei, kostenfreie Unterstützung bei der beruflichen Ausbildung zu erlangen!

Die ausgelegten Waren wurden allesamt in Handarbeit von den durch die PMYO unterstützten jungen Menschen angefertigt.

all diese kunstwerke finden sie auf unserem charity messestand auf dem 7 afrika festival weilimdorf stuttgart vom 21. bis 23. juni 2019, den afrikakulturtagen forchheim pfalzmuseum forchheim vom 3. bis 5. juli und dem afrikafest freudenstadt vom 29. bis 30 juni 2019(stand mit der Nr.163) auf unserem ugandisch-deutschen freundschaftsstand bei allen Festivals und bekomme ein kostenloses Geschenk von Afrika. Herzlich willkommenFinden sie mehr über unsere Arbeit und die Projekte der PMYO heraus unter- www.powermindsyouth.org oder auch über – www.facebook.com/powermindsyouth.orgVIELEN DANK FÜR IHR INTERESSE AN UNSERER ARBEIT!Spenden an die PMYO auch per Überweisung möglich:DFCU Bank, William Street, KampalaSWIFT CODE: DFCUUGKAIBAN: GB59 CITI 1850 0811 1178 74Empfänger: Power Minds Youth Organisation (account number 01021110500289)

Leave a Reply

Your e-mail address will not be published. Required fields are marked *